fbpx

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Voraussetzungen/Anforderungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Spaß an Verwaltung, Kontrolle und praktischen Aufgaben im Lagerbereich
  • Organisationstalent und Bereitschaft zuzupacken

Praxis:

  • Das richtige Teil zur richtigen Zeit am richtigen Ort – die permanente Herausforderung einer Fachkraft für Lagerlogistik. Um dies zu gewährleisten, bedarf es einer guten Organisation: Das Teilelager muss optimal genutzt werden und das Sortiment stets vollständig sein.
  • Die Auszubildenden lernen u. a. wie Lagerbedingungen, Lagergut und Bestand kontrolliert werden, Bestellungen und Lieferungen abgewickelt werden, was man unter betrieblichem Material- und Güterfluss versteht und welche gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften hinsichtlich der Verpackungen eingehalten werden müssen. Bei diesen Aufgaben helfen leistungsstarke, computergestützte Programme.
  • Ein Aufstieg zum Zubehörexperten oder Teiledienstleiter ist möglich.
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Einsatzort in 67433 Neustadt
  • Stelle ist noch zu besetzten in 2019

Philipp Jäger

Serviceleiter

Kontakt
Diese Seite ist vor Spam durch reCAPTCHA von Google geschützt und unterliegt dadurch der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.