• Unsere News

    Neuer Kia Sorento: erste Ansichten

    Kia Motors Landau / Neustadt - der neue Kia Sorento

    Anfang Oktober ist es soweit: Auf dem Autosalon in Paris 2014 (4. bis 19.10.) wird Kia die neue Generation des Sorento präsentieren. Erste Entwurfsansichten zu diesem sportlichen SUV mit Allradantrieb können wir Ihnen bereits zeigen.

    Diese bestechen durch ein komplett neu anmutendes Design: Eine flachere Dachlinie, stärkere Heckrundungen und der fast aufrecht stehende Kühlergrill geben dem Sorento die Form eines sprungbereiten Tigers: dynamisch, kraftvoll und imposant.

    Besonders viel Wert wurde auch auf das Innenleben gelegt. Unter Leitung des europäischen Kia-Designzentrums in Frankfurt entstand – in Anlehnung an die Gestaltung elegantester Schweizer Uhren – ein Interieur, mit dem Kia zeigt, dass Liebe zum Detail für den koreanischen Autohersteller entscheidend ist.

    So wird der Innenraum des neuen Kia Sorento durch sanft fließende Konturen bestimmt, soll über einen hohen Anteil an Soft-Touch-Materialien, Leder und zahlreiche Ziernähte verfügen und zeichnet sich so durch ein luxuriöses Interieur in Premium-Optik aus.

    Dazu trägt auch das sachliche und sehr großzügig angelegte Armaturenbrett bei, welches sich nahtlos über die gesamte Kabinenbreite erstreckt. Blickfang und dominierendes Element im Zentrum ist das große Infotainment-Display, welches als Hinweis gewertet werden darf, dass der Sorento mit den neuesten On-Board-Technologien von Kia ausgestattet ist.

    Fazit: Kia wird mit der dritten Modellgeneration des Erfolgs-SUVs in diesem Segment die Messlatte in punkto Qualität und Design wieder ein gutes Stück höher legen.

     

     

     

41